wählen Sie die Seite

Laden Sie das eBook herunter

Und gewinnen Sie mehr Zeit für Ihre Leidenschaft zurück!
.

Ein Auszug aus dem E-Book:

 

"Was uns normalerweise am meisten einschränkt, sind wir selbst.

Wir glauben, dass wir uns per Definition anderen geben sollten: Ehemännern, Kindern, Arbeitgebern, Eltern, Schwiegereltern, Freunden, Nachbarn - die Liste ist endlos.

Wir sind für Sie da, wenn Ihr Kind sich am Abend daran erinnert, dass Sie morgen Plastilin zur Schule bringen müssen, und es ist vorbei. Wenn Sie quer durch die Stadt zum Unterricht fahren müssen, kommen Sie zurück und holen Sie das Outfit ab, das Ihr Kind vergessen hat. Wenn der Ehemann verkündet, dass er abends geschäftlich unterwegs ist, müssen Sie die Kinder selbst umarmen, mit einer Hand putzen und mit der anderen das Abendessen für morgen kochen. Wenn die Katze krank ist und nur Sie ihm Medikamente geben können. Wenn Ihr Chef Ihnen am Freitagnachmittag einen Bericht für Montag gibt ..."

Du weißt es? Laden Sie das eBook herunter und erfahren Sie mehr!

Meinungen:

 

Marder

„Vielen Dank für das E-Book, er hat mich daran erinnert, dass jeder einen Moment für sich braucht und ich habe es auch verdient. Ich stelle die Methode der kleinen Schritte und der Planung spezifischer Aktivitäten für einen bestimmten Tag vor, da sie meiner Meinung nach mit einer begrenzten Zeit zum Nähen eine großartige Lösung ist und bisher funktioniert. Dank dessen habe ich in 3 Tagen einen Rock und einen Pyjama für meine Tochter gemachtDas ist ein großer Erfolg für mich, weil ich seit einem halben Jahr nicht mehr an der Maschine gesessen habe. Es stellte sich heraus, dass Ich finde Zeit zum Nähen i Ich kann mit Kindern nähen. Vielen Dank für Ihre Inspiration und Motivation. "

 

Christina

„Frau Dorothy, vielen Dank für Ihre wertvollen Tipps. Bisher habe ich mich oft beschuldigt, meine eigene Zeit (oder zumindest nicht genug Zeit) zum Nähen nicht organisieren zu können. Nachdem Sie Ihr E-Book mit wertvollen Tipps gelesen haben, Mir wurde klar, dass es ausreicht, um die Voraussetzungen zu schaffen, klein, größer, aber an den Rhythmus anderer Aufgaben angepasst. Jetzt versuche ich es umzusetzen. Ich setze mich hin, um zu nähen oder andere Arbeiten zu erledigen (Häkelnadeln, Stricknadeln usw.). Zu Beginn definiere ich, welche Phase ich heute machen werde oder wie viel Zeit ich dafür aufwenden kann. "

 

Aneta

„Ich habe das E-Book gelesen in einem Atemzug und vielen Dank für eine so genaue Zusammenfassung des Themas. Mir wurde klar, dass ich viel Zeit verschwendete und dort nähen konnte. Ich benutze die Planung so, wie sie im Buch geschrieben wurde - Ich zerlege alles in Punkte und setze es langsam Schritt für Schritt um"

Dorota Puchlew-Grzelak

Dorota Puchlew-Grzelak

Autor des E-Books

Ich nähe als Hobby und leite professionell einen Stoffladen. Ich bin auch Mutter von zwei Schlingel, die ich zu Hause unterrichte. Ich habe also nur eine begrenzte Zeit zur Verfügung, und dennoch glaube ich, dass immer mehr für das übrig bleibt, was Sie lieben, wenn Sie es wollen!